Leichtathletikzentrum

Birkenfeld

OIE Nahe-Crosslauf-Serie
Ergebnisse und Bilder unter
www.nahe-cross.de

Freitag, 20 10 2017

Ergebnisse Abendsportfest

Abendsportfest Birkenfeld 09.09.2016

     Ergebnisliste

 

DM Jugend Mönchengladbach

Quelle: Bericht aus der Nahe-Zeitung vom 02.08.2016

 

LAZ Sportler in neuem Wettkampfoutfit

LAZ Sportler in neuem Wettkampfoutfit

57 Sportlerinnen und Sportler des LAZ Birkenfeld freuen sich über neue Wettkampfkleidung bzw. neue Trainingsanzüge. Möglich wurde die Neuanschaffung durch die großzügige Unterstützung von der Firma NSB (nahe stahlbau GmbH) aus Hoppstädten-Weiersbach sowie von Jürgen Bohrer Rohedelsteine.
Sportler, Trainer und Eltern bedanken sich ganz herzlich bei Herrn Hechl, Firma NSB,  und Herrn Bohrer für die Unterstützung und hoffen auf viele Erfolge in der neuen Wettkampfkleidung.

 

 

 

 

 

 

 

Rheinland-Pfalz Meistersch. U18 Zweibrücken

Sina Ruppenthal erreicht erstmals Medaillenrang bei Rheinland Pfalz Meisterschaften

Der Umstieg von der 100m-Sprintdistanz auf die Stadionrunde hat sich für die U18-Athletin Sina Ruppenthal bei den Landesmeisterschaften in Zweibrücken ausgezahlt. Mit neuer persönlicher Bestzeit von 60,54 Sekunden wurde die Jung-Übungsleiterin für ihren Trainingsfleiß mit Platz 3 belohnt. Im B-Finale über 100m belegte sie mit 13,31 (Vorlauf 13,23) Platz 3. Der Sprung aufs Podest gelang auch Marie Fries (U18) mit 5,30m in der Weitsprungkonkurrenz – ihr fehlten lediglich 3cm zum Meistertitel. Aus schlechter Ausgangsposition heraus erlief sich Noah Leyser mit 2:05,77 den 3. Rang über 800m – über die halbe Distanz erreichte er später als Sieger des nominell langsameren B-Laufes noch Platz 5 (54,38 Sekunden). Moritz Kettler belegte hier mit 57,05 Rang 8.

Die mit 3 Jugendlichen laufende 4*100m Frauenstaffel mit Cora Piontek, Sina Ruppenthal, Luisa Georg und Anna Hower belegte in 51,60 Sekunden den 6. Platz. Zufrieden kann auch Luisa Georg in ihrem ersten Jahr als U18-Sportlerin mit ihrem Auftritt sein – mit 13,55 Sekunden über 100 und 28,09 Sek. über die doppelte Distanz sowie 4,41m im Weitsprung blieb sie dreimal im Bereich ihrer Bestleistungen.

IMG_5173 IMG_5187 IMG_5189 IMG_5201 IMG_5249

 

Rheinland Block Mehrkampf in Mayen

U14 Mannschaft des LAZ verbessert eigenen Kreisrekord

Mit fünf neuen persönlichen Bestleistungen kehrten Lena Kaup, Lenina Wagner, Kira Rauber, Eliza Moser und Kira Mattes von den Blockmehrkampfmeisterschaften 2016 in Mayen zurück. Mit 9378 Punkten verbesserten die LAZ Mehrkämpferinnen ihren erst zwei Wochen alten Mannschaftskreisrekord deutlich. Das Resultat reichte bei sehr starker Konkurrenz zum 5. Rang in der Rheinland-Wertung – im vergangenen Jahr war hier im Vergleich nur 1 Mannschaft am Start – in der Rheinland Bestenliste wurden lediglich 2 Vereine gelistet.

Bei den Einzelresultaten übertraf Kira Mattes im Mehrkampf Sprint/Sprung (Platz 7) erstmals die 2000 Punkte Marke (2010 Punkte) – Lenina Wagner verfehlte diese mit 1995 Punkten (Platz 8) knapp. Durch eine Reitverletzung gehandicapt konnte Kira Rauber (Platz 6) ihre Stärke auf der 800m-Distanz nicht ganz ausspielen – 1930 Punkte bedeuteten allerdings ebenfalls einen neuen Kreisrekord im Block Lauf. Lena Kaup erreichte mit 1674 Punkten Platz 8 im gleichen Wettbewerb. Nach langer Wettkampf- und Trainingspause trat Eliza Moser (Platz 5, 1769 Punkte) erstmals in einer Blockmehrkampfkonkurrenz (Wurf) an und komplettierte damit das gute Abschneiden der Birkenfelder Athleten.